Seminargebühren

Unser Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich sehen lassen!


In der Kursgebühr von 1.400,- Euro sind folgende Leistungen bis zum jeweiligen ersten Prüfungsmodul enthalten:

  • alle Umdrucke und Unterrichtsmaterialien zu den 6 Themengebieten
  • Heintges: "Vorbereitung auf die Jägerprüfung" die den gesamten Stoff abdecken
  • optional, unsere angebotenen Sonderlehrgänge (Fallenlehrgang und kundige Person)
  • alle Praxistage in den Lehrrevieren
  • alle Exkursionen (freiwillig)

Die Munition am Schießstand ist individuell und muss vom Jagdscheinanwärter selbst gezahlt werden.

Die Prüfungsgebühr in Höhe von 280,- Euro ist separat zu entrichten.